17. und 18. August 2018
  • Mehr als 30 Bands und über 150 Stunden Live-Musik auf dem Stadtfest Aurich
  • Idyllisches Ambiente bei der Bühne an der Lamberti-Kirche
  • Beliebter Treffpunkt: Die ON-Bühne auf dem Marktplatz.
  • Früh kommen, viel erleben: Jeden Abend ab 20 Uhr Live-Musik auf allen acht Bühnen
  • Spannendes entdecken: Tagesprogramm am Samstag! Ab 11 Uhr auf allen Bühnen!
  • Vielfalt erleben: Ganz Aurich feiert ein Wochenende ausgelassen den Sommer!
  • Viele Überraschungen in der ganzen Innenstadt - auch aus fernen Ländern!

Der ökumenische Stadtfest-Gottesdienst

Es ist der gelungene Abschluss des Stadtfestes und überzeugt jedes Jahr durch seine wunderbare Atmosphäre. Auch in diesem Jahr findet am Sonntag, 19. August 2018 um 11 Uhr der ökumenische Stadtfest-Gottesdienst auf dem Schlossplatz statt. Unter dem Motto „Halt den Himmel offen, Aurich“ gestalten mittlerweile 12 Auricher Kirchengemeinden diesen besonderen Gottesdienst, der rund 1.000 Besucher auf den Platz vor dem Auricher Schloss zieht. Es predigt die Pastorin Heike Musolf von der Ev.-Luth. Paulus-Kirchengemeinde. Ein Posaunenchor des Kirchenkreises und ein Gospelchor unter der Leitung von Maxim Polijakowski. Zusätzlich spielt die Theatergruppe "TiG" des Ulricianum. Im Anschluss an den Gottesdienst laden die Organisatoren zu Krintstuut, Bratwürstchen und Getränken ein. Zwei Gruppen der Kirchengemeinde Walle kümmern sich um das leibliche Wohl der Gottesdienst-Besucher.

Bei schlechtem Wetter, so die Gottesdienst-Organisatoren, findet der Gottesdienst in der Lambertikirche statt.

Info

Art: Ökumenischer Gottesdienst
Motto: Halt den Himmel offen, Aurich
Beginn: So. 19. August
11.00 Uhr
Ort: Schlossplatz
Zur Karte
   
   
  • Auricher Süssmost Logo
  • Sparkasse Aurich / Norden Logo
  • Ostfriesische Nachrichten Logo
  • CSD Logo
  • Logo Ahlers
  • Logo Silomon Modehaus